Angebote zu "Flamenco-Gitarren" (4 Treffer)

The Art of Flamenco ? Gitarren und Tanz - Jan P...
€ 11.10 *
zzgl. € 4.95 Versand

Besetzung: Jan Pascal und Alexander Kilian | Flamenco-Gitarren Azucena Rubio | Tanz Im Zauber der Flamencomusik verbinden sich die Gegensätze: Tradition und Moderne, Leidenschaft und Anmut, Nostalgie und Lebensfreude. Das ist die Welt von ?Café del Mundo? alias Jan Pascal und Alexander Kilian und den Choreografien der aus Sevilla stammenden Tänzerin Azucena Rubio. Es ist das Knistern, die Leidenschaft und zugleich die Anmut, die diesen Tanz, diese Musik mit den spanischen Gitarren so aufrührend machen. Andalusien ist der magische Süden Europas, mit seinen heißen Ebenen, der Mittelmeerküste und den afrikanischen Winden. In dieser archaischen Kulturlandschaft haben sich Morgenland und Abendland miteinander vermählt. Noch heute zeugt davon die fantastische Architektur der Mauren ? und eine wahrhaft einzigartige Musik: Flamenco! Jeder Mensch auf der Welt versteht die Sprache der Musik, Musik ist international, sie verbindet Völker und Kulturen. Das gilt ganz besonders für den Flamenco, in dem sich vieltausendjährige Einflüsse aus Europa, Afrika und dem Orient miteinander verbinden, seit vorgeschichtlicher Zeit bis heute. Deshalb gehört der Flamenco seit 2010 zum UNESCO-Kulturerbe der Menschheit. Im Zauber der Flamencomusik verbinden sich die Gegensätze: Tradition und Moderne, Leidenschaft und Anmut, Nostalgie und Lebensfreude. Das ist die Welt von ?Café del Mundo? alias Jan Pascal und Alexander Kilian und den Choreografien der aus Sevilla stammenden Tänzerin Azucena Rubio. weiter Infos unter www.cafedelmundo.de Foto: Rene van der Voorden

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Dec 6, 2018
Zum Angebot
Die Flamenco-Gitarre, m. Audio-CD
€ 26.95 *
ggf. zzgl. Versand

Eine Schule für die Flamencogitarre. Sie enthält neben Erklärungen zu Spieltechniken und Merkmalen der einzelnen spanischen Tänze vor allem viel Spielmaterial, von leicht bis anspruchsvoll, mit einigen Duetten. Deutscher Musikeditions-Preis 2001

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Skupa
€ 14.20 *
zzgl. € 4.95 Versand

Flamenco Balkan Fusion Geige (Birgit Hoffmann), Tuba (Jan-Willem Overweg), Flamenco-Gitarre (Hendrik Jörg) und Percussion (Gert Woyczechowski) ? in dieser innovativen Besetzung spielt die Bremer Band Skupa seit 2013, getragen von der Idee, ihre gemeinsame Zuneigung zur Balkan? und Gypsymusik auf besondere Weise zu interpretieren und in einem vielversprechenden Programm zu präsentieren: Melodien und Stücke aus dem osteuropäischen Raum im weitesten Sinne, stilorientiert, jedoch kompositorisch frei verändert durch andere Einflüsse aus Jazz, orientalischer Musik, Flamenco und Improvisationen. Die in dieser Musik so charakteristische übersprudelnde Energie aus schwungvollen und lebendigen, rhythmischen Melodien variiert mit getragenen und seelenvollen Passagen, warmen Tönen folgen schräge Sounds. Erscheint es unmöglich, nicht zu tanzen, lauscht man im nächsten Moment wieder feinen Arrangements von hoher Musikalität. skupa.de Orientalisches Büfett ab 18 Uhr (9 ?/ Person)

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Dec 6, 2018
Zum Angebot
Kiss me,Carmen
€ 18.05 *
zzgl. € 4.95 Versand

Die Zigeunerin Carmen ist heißblütig und in Sevillas Seilknüpferei kommt es zu einer Messerstecherei zwischen ihr und einer anderen Zigeunerin. Der zu Hilfe gerufene Sergeant Don José soll die Unruhestifterin abführen, doch er verliebt sich in sie und lässt sie laufen. Dafür landet er selbst im Gefängnis. Nach abgelaufener Haft sucht er sie auf, um bei ihr das Glück zu finden. Er gibt sein früheres Leben auf, um mit ihr zusammen zu sein. Doch die Liebe erkaltet schnell, weil ihr Temperament inzwischen für den Stierkämpfer Escamillo glüht. Die Oper wurde neu arrangiert für Flamenco-Gitarre und Zigeunerorchester (Geige, Cajon, Kontrabass, Klarinette, Flöte und Akkordeon). Die Musiker sind Teil des Bühnengeschehens und damit involviert in die Seilknüpfarbeiten, Messerstechereien und das Schmugglergeschäft. Selbst in der Nacht spielen sie schlafend ihre Instrumente, um das Eifersuchtsdrama um Carmen und José musikalisch zu begleiten. Die Musik von Georges Bizet findet hier zurück zu ihren Ursprüngen. Bizet hat sich traditioneller Flamencorhythmen bedient. In dieser Inszenierung spielt dies eine besondere Rolle. So werden einzelne Stellen musikalisch nicht durch die Instrumente, sondern wie im Flamenco üblich, durch die Tänzer vorgegeben. Zu Gast ist die noch junge Opernwerkstatt am Rhein, die das Musiktheater neu entdecken hilft und unterhaltsames Theater, das die Sinne berührt, auf die Bühne bringt. 13 Sänger*innen, 7 Musiker*innen, Regie: Sascha von Donat.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Dec 6, 2018
Zum Angebot