Angebote zu "Kilian" (4 Treffer)

The Art of Flamenco ? Gitarren und Tanz - Jan P...
€ 11.10 *
zzgl. € 4.95 Versand

Besetzung: Jan Pascal und Alexander Kilian | Flamenco-Gitarren Azucena Rubio | Tanz Im Zauber der Flamencomusik verbinden sich die Gegensätze: Tradition und Moderne, Leidenschaft und Anmut, Nostalgie und Lebensfreude. Das ist die Welt von ?Café del Mundo? alias Jan Pascal und Alexander Kilian und den Choreografien der aus Sevilla stammenden Tänzerin Azucena Rubio. Es ist das Knistern, die Leidenschaft und zugleich die Anmut, die diesen Tanz, diese Musik mit den spanischen Gitarren so aufrührend machen. Andalusien ist der magische Süden Europas, mit seinen heißen Ebenen, der Mittelmeerküste und den afrikanischen Winden. In dieser archaischen Kulturlandschaft haben sich Morgenland und Abendland miteinander vermählt. Noch heute zeugt davon die fantastische Architektur der Mauren ? und eine wahrhaft einzigartige Musik: Flamenco! Jeder Mensch auf der Welt versteht die Sprache der Musik, Musik ist international, sie verbindet Völker und Kulturen. Das gilt ganz besonders für den Flamenco, in dem sich vieltausendjährige Einflüsse aus Europa, Afrika und dem Orient miteinander verbinden, seit vorgeschichtlicher Zeit bis heute. Deshalb gehört der Flamenco seit 2010 zum UNESCO-Kulturerbe der Menschheit. Im Zauber der Flamencomusik verbinden sich die Gegensätze: Tradition und Moderne, Leidenschaft und Anmut, Nostalgie und Lebensfreude. Das ist die Welt von ?Café del Mundo? alias Jan Pascal und Alexander Kilian und den Choreografien der aus Sevilla stammenden Tänzerin Azucena Rubio. weiter Infos unter www.cafedelmundo.de Foto: Rene van der Voorden

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Dec 6, 2018
Zum Angebot
Café del Mundo - Beloved Europa
€ 13.20 *
zzgl. € 4.95 Versand

Gott ist verliebt in Europa ? so erzählten die Alten Griechen. Und das ist nicht nur eine antike Fabel, sondern ein Traum und eine Verheißung. Der stiergestaltige Zeus entdeckt sein Herz für die schöne Europa: die Urerzählung unseres Kontinents handelt von Berührung und Lebensfreude. Jan Pascal und Alexander Kilian von »Café del Mundo« sind hinausgezogen. Vier Jahre waren sie auf Konzertreisen in Europa unterwegs, und mit nach Hause gebracht haben sie wundersame Geschichten, Kleinode des Alltags, gefunden in Metropolen und Dörfern, bei Tag oder Nacht. Ob in Madrid oder im toskanischen Dörfchen Querceto oder am Fuße des Schweizer Mont-Vully: immer sind es feine, innige Begegnungen und Eindrücke, die sich zu einem hinreißenden atmosphärischen Mosaik zusammenfügen. Eine in die weite toskanische Abendluft gespielte Melodie, ein zu Herzen gehender polnischer Abschieds-Tango ? alles atmet Begeisterung, Innigkeit und musikalische Buntheit im allerfeinsten Sinne, dargeboten von zwei begnadeten Gitarrenkünstlern. Diese Musik zaubert in unser Gesicht ein Lächeln der Erinnerung, und wir wissen wieder, wie verliebt wir in Europa sind.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Dec 6, 2018
Zum Angebot
Marcia Haydée - Divine
€ 19.95 *
ggf. zzgl. Versand

Marcia Haydée hat unser Bild vom Tanz nachhaltig verändert. Dabei hatte für die 1937 in der Nähe von Rio de Janeiro geborene Künstlerin zunächst wenig in Richtung Weltkarriere hingedeutet. Nach ihrem Tanzstudium in London durfte sie in Paris lediglich in der Gruppe tanzen. Doch dann engagierte sie der Ballettdirektor John Cranko 1961 als Primaballerina an das Stuttgarter Staatsballett - und ein neuer Stern am Firmament des Balletts ging auf. Sie wurde Crankos Muse und tanzte die großen Partien in vielen Klassikern des 20. Jahrhunderts. Nach seinem frühen Tod wurde sie von 1976 bis 1997 Direktorin des Stuttgarter Balletts. Spätestens zu Beginn der 80er Jahre, dem Beginn der Arbeit mit Maurice Béjart und Hans van Manen, war sie die gefeiertste Tänzerin des modernen Balletttheaters.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Der Bastard
€ 9.99 *
ggf. zzgl. Versand

Trommeln, Tanz und Tod Würzburg feiert das Afrika-Festival. Die Multi-Kulti-Harmonie gerät empfindlich aus dem Takt, als man die Leiche eines Jungen aus dem Main fischt. Hautfarbe schwarz, Herkunft unbekannt. Bei den Ermittlungen lernen die Kommissare Kilian und Heinlein ihre Heimatstadt von einer bedrohlichen Seite kennen. Derweil macht die Gerichtsmedizinerin Pia Rosenthal bei der DNA-Analyse des Opfers eine erschütternde Entdeckung und stößt damit in ein Wespennest aus Heuchelei, Intrigen und Verrat. Aber nicht im Skinhead-Milieu, sondern bei einer der angesehensten Familien am Ort ... ´´Ein neuer Tatort oder gar ein Schimanski? Kilian braucht den Vergleich nicht zu scheuen.´´ (Bayerischer Rundfunk)

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot